Add to Collection
About

About

Wine label concept for a Swiss wine cellar located in Visperterminen (Valais, Switzerland). Typical Wines combined with old legends of the region… Read More
Wine label concept for a Swiss wine cellar located in Visperterminen (Valais, Switzerland). Typical Wines combined with old legends of the region. Read Less
Published:
Fotos: Sebastian Magnani, Art-Direction: Jonas Wyssen
Johanneli Fi, Heida
Weisswein vom höchsten Rebberg Europas in Visperterminen
Recherche / Aletschgletscher 1900 / 2005
Die Geschichte
"Z Johanneli Fi, het Wasser gä statt Wii. Drum müess jetz ewigs im chalte Wasser sii."
Z’ Johanneli soll im 17. Jahrhundert die erste Wirtin auf dem Brigerberg gewesen sein. Nach Ladenschluss goss sie immer heimlich das Weinfass mit Wasser auf. Als eines Abends ein Gast Johanneli auf frischer Tat ertappte, wurde sie aus dem Dorf vertrieben. Darauf wurde sie nie mehr von jemandem gesehen. Damals hiess es, sie müsse ewig als verlorene Seele in den Gletscherwassern bleiben um ihre schwere Sünde zu büssen. Aber seitdem der Aletschgletscher zu schmelzen begonnen hat, heisst es, z Johanneli solle wieder frei gekommen sein. Vermutlich gibt es darum wieder den Wein, nur diesmal soll er reingewaschen von ihrer Schuld sein. Von Anbeginn der Zeit sind im Wallis die grossen und kleineren Gletscher in den Bergen
gewachsen. Sie haben das Tal mit frischem Bergwasser gespiesen und unser besonderes Klima ausgemacht. Vom Rhone- zum Aletsch- bis hin zum Allalingletscher. Alle halten das Gestein im Gebirge zusammen. Aber seitdem das Klima im Wandel ist, schmelzen diese Gletscher. Das neue Schmelzwasser ist Zeuge des bittersüssen Verwelkens dieser Riesen der Berge. Dem Herbst gleich gibt dieses Gletscherblut diesem Wein die aussergewöhnliche Note.
Recherche: Diese historischen Schriftschnitte findet man im Alpenraum
Jede Weinflasche basiert auf einer alten Sage. Das Booklet erzählt die Geschichte.
Fotos: Sebastian Magnani, Art-Direction: Jonas Wyssen
Fotos: Sebastian Magnani, Art-Direction: Jonas Wyssen
Fotos: Thomas Andenmatten
Fotos: Thomas Andenmatten
Fotos: Thomas Andenmatten, Interior Design: Rafaela Bayard
 
Fotos: Thomas Andenmatten, Interior Design: Rafaela Bayard

Webdesign Link to Website