Inlingua - Business English
40433
1351
141
Add to Collection
About

About

Ein Typo-Kampf auf dem globalen Markt: Nur wer das Wortgefecht beherrscht, überlebt. Fehlende Sprachkenntnis ist im Business English ein ernstzun… Read More
Ein Typo-Kampf auf dem globalen Markt: Nur wer das Wortgefecht beherrscht, überlebt. Fehlende Sprachkenntnis ist im Business English ein ernstzunehmendes Hindernis. Dieses galt es, in einem reinen Typofilm darzustellen. Auf Basis der Printkampagne von Kolle Rebbe entwickelten wir einen Film, der die Panik, die durch Sprachbarrieren entstehen kann, dramatisch visualisiert. Nach einigen Teststudien entschieden wir uns deshalb für eine subjektive Kameraführung. In 3D modellierten wir aus Typo-Elementen ein Schlachtfeld aus Gebäuden, Ruinen, Panzern, Gräben, Minen, Fliegern und Explosionen, und feilten nach der finalen Animation der Kamera an der perfekten Inszenierung. Abschließend machten wir uns an den Look, der sehr speziell und reduziert ist. Die Sound-Collage und die Instrumentierung stammt von Supreme Music. Read Less
Published:

Original print campaign motives given by the agency.
Two layouts from a first series of 6. A first approach to the scenario and how the "war field" would look in depth. The criteria here was to make it in a way that the action would keep intensifying toards the final climax of the spot.
Final look for the model of the tank. Tank nr. 3 that is ... also developed considering the motion of the head, the gunner and the catterpillar.

Other models. The model of the jeep was made into wreckage on the final spot. here in its full form.
Screenshots of the 1st series of animation tests made by me and a collegue. Physics, particles and motion mechanisms of different kinds...

Frames from an initial block-o-matic during the test stage of the scenario
Two frames from the animation in its final look.
___________________________________________________________________________________________



Inlingua  Business English



EinTypo-Kampf auf dem globalen Markt: Nur wer das Wortgefecht beherrscht,überlebt. Fehlende Sprachkenntnis ist im Business English einernstzunehmendes Hindernis. Dieses galt es, in einem reinen Typofilmdarzustellen.Auf Basis der Printkampagne von Kolle Rebbe entwickelten wir einenFilm, der die Panik, die durch Sprachbarrieren entstehen kann,dramatisch visualisiert. Nach einigen Teststudien entschieden wir unsdeshalb für eine subjektive Kameraführung. In 3D modellierten wir ausTypo-Elementen ein Schlachtfeld aus Gebäuden, Ruinen, Panzern, Gräben,Minen, Fliegern und Explosionen, und feilten nach der finalen Animationder Kamera an der perfekten Inszenierung. Abschließend machten wir unsan den Look, der sehr speziell und reduziert ist.Die Sound-Collage und die Instrumentierung stammt von Supreme Music.



____________________________________________



CREDITS

Producing | Steffi Beck, Tobias Ziegler
Grading | Anna Schornig
Kreation | Johannes Kollender, Vitor Hugo Aguiar, Carsten Böhnert, Kay Tennemann, Christian Iskandar, Christian Dorn

Agency | Kolle Rebbe Werbeagentur
Production | Optix kreation
Director | Andreas Pohl