„Geschmackssache“ ist eine interaktive Ausstellung, die jeweils für zwei Wochen bis zu einem Monat in Einkaufszentren stattfindet. Die Ausstellung beschäftigt sich mit dem Fleischkonsum und dessen Folgen. Der Absender könnte das Umweltbundesamt sein.
Dabei ist sie unterteilt in die 3 Teilbereiche Mensch, Umwelt und Tier. Die Ausstellungsstücke sind anschauliche grafische und plastische Darstellungen von Fakten, Statistiken und Szenarien. Einige der Ausstellungsstücke sind interaktiv, wodurch die Informationen noch persönlicher übermittelt werden.
Begleitend liegt Infomaterial zum Mitnehmen aus. Außerdem gibt es eine Website mit mehr Informationen und Tipps für Zuhause. Ziel der Ausstellung ist es, die Besucher dazu zu bringen, ihren Fleischkonsum zu überdenken.
Geschmackssache
0
17
0
Published:

Geschmackssache

Das Ausstellungskonzept für das Umweltbundesamt entstand im Zusammenhang mit dem Projekt "Sonntagsbraten" von Philipp Kühlein. Nach der Konzeptph Read More
0
17
0
Published:

Tools