3d shoe transformation
Der mutmasslich hässlichste Schuh der Welt (mal abgesehen vom MBT, der auch noch Hipster-Potenzial hätte) blickt auf eine immerhin gut 50-jährige Erfolgsgeschichte zurück – erfunden hat ihn ein knorriger Lothringer mit dem Namen Martin Michaeli. In den siebziger und achtziger Jahren waren diese breiten Schnürschuhe mit der Gummisohle bei jungen Vätern hip – die Zielgruppe hat sich seither nicht mehr erneuert. Höchste Zeit für ein Mephisto-Revival! 

​​​​​​​Time for change
________________________


The new motion campaigne
The transformed shoe​​​​​​​






New dynamic Logo Intro
________________________







The first steps
________________________






Test rendering After Effects
________________________





The different scenes
________________________
































Application
________________________

Shop - Promotion
________________________

LED Viedowall















Moodfilm
________________________







Workflow After-Effects
________________________






Cliente: 
MEPHISTO S.A.S  Sarrebourg / France

Contract agency:
BEP Markenkommunikation / Saarlouis 

Design concept:
Dirk Hensiek / Hamburg

3d model:
Christoph Hennig 

Animation and production

Contact Facebook:

3d shoe transformation
168
903
22
Published:

3d shoe transformation

168
903
22
Published:

Tools

Creative Fields