STIHL EMPLOYER BRANDING WARUM STIHL.
STIHL EMPLOYER BRANDING
WARUM STIHL.

Alles andere als „gepolished“
– die STIHL Employer Branding Kampagne

Die Karriereauftritte vieler Unternehmen erinnern an das Schlaraffenland: perfekte Work-Life-Balance, grцЯtmцgliche Flexibilitдt, unbegrenzte Aufstiegsmöglichkeiten. Schlagwort reiht sich an Schlagwort. Behauptung an Behauptung. Alles perfekt aufpoliert.

Wir gehen mit STIHL einen anderen Weg. Wir zeigen den Arbeitsalltag so, wie ihn die Menschen tatsächlich erleben. In Form von objektiven Reportagen. Doch: Wie werden Reportagen objektiv, also eben nicht „gepolished“? Die Antwort: Indem ein anderer sie schreibt: Porträts recherchiert, erfragt und aufgeschrieben von Redakteuren des Wirtschaftsmagazins brand eins Wissen.

Die Mitarbeiter Porträts sind die Kerninhalte der Kampagnen-Website. Darüber hinaus füllen sie ein komplettes Print-Magazin, finden sich in Form von Bildern und Zitaten auf Plakaten, am Messestand und auf Roll-ups wieder und liefern Content fьr Facebook, LinkedIn, XING und Co. Und noch viel wichtiger: Sie sind eine glaubhafte Antwort auf WARUM STIHL.


STIHL EMPLOYER BRANDING WARUM STIHL.
0
47
0
Published:

STIHL EMPLOYER BRANDING WARUM STIHL.

0
47
0
Published:

Creative Fields