• Add to Collection
  • Tools Used

    Tools

  • About

    About

    Visuell starke Experimente mit Typografie im Rahmen der Generativen Gestaltung.
    Published:
Generative Type V
Experimente 2017 — Processing
Im Laufe des Jahres 2017 sind einige Arbeiten im Bereich »Generative Gestaltung« entstanden,
die sich experimentell mit dem Thema »Typografie« auseinandersetzen.

During 2017 I created quite a few different projects in the genre »Generative Design«,
which are focusing on the topic »Typography«.
Basierend auf der Google-Font »Roboto« werden hier Buchstaben konstruiert die sich mithilfe von Schleifen aus mehrfachen Kreisen aufbauen. Die Kreise werden jeweils mit einem weichen Zufall (noise) im Zentrum verschoben. Die Verdichtung, wie auch die Anzahl der einzelnen Kreise der pro Rasterpunkt, werden durch einen zweidimensionalen, weichen Zufall (noise) bestimmt.

Based on the Google-Font »Roboto«, Letters were created using nested loops for multiple circles. All circles are offset in their position with a soft random (noise). The Density of the pattern, as well as the number of circles per dot are determined with a two-dimensional, soft random (noise).
Die hier zu sehenden Experimente können sowohl als hochauflösende Pixelgrafik, 
als auch als Vektorgrafik exportiert werden.

The experiments shown here can be exported in high-resolution, pixel based images
as well as vector-images.