In 2017 I was part of the "this is a poster" exhibition by the Würzburg based creative office Bungalow. My Poster was 1x1,5m and pleated.

German info the bungalow guys wrote about me and my project:

Ivana Marija Hope — geplant ungeplant.

Seitdem sie letzten Sommer angefangen hat immer eine point-and-shoot-kamera bei sich zu tragen, hat sich ihre Arbeitsweise verändert. Als spontan, angeblitzt und ehrlich, bezeichnet sie selbst ihre fotografischen Arbeiten. Zumindest der Großteil ihrer Fotos entsteht analog und ungeplant und zeigt Menschen, die sie bereits seit Jahren oder erst seit 10 Minuten kennt. Die Art »wie« hat sich über die Jahre immer wieder verändert, dennoch fotografiert sie schon immer am liebsten Menschen, weil sie das Spannendste und Verwirrendste in ihrem Leben sind. Ivana arbeitet als Foto-Video-Journalistin. Sich für die Ausstellung mit dem Thema Poster auseinanderzusetzen, war aus dem Grund eine Herausforderung, weil weder ihre privaten, noch journalistischen Arbeiten aus einem Konzept entstehen.
Da ein Poster vieles sein kann, hat sie sich gefragt, was ein Poster für sie persönlich ist. Als erstes fielen ihr die vielen Bravo-Poster ein, die in ihrem Kinderzimmer hingen. Dünnes, gefaltetes Papier, das mit Tesafilm oder Pinheads lieblos an der Wand angebracht war. In ihrer Arbeit »A pleated ray of sunshine« spielt sie mit diesem, in ihren Augen nicht besonders schönem Medium und einem nicht dazu passendem Motiv, um somit eine »Medium-Bild-Schere« zu kreieren.
THIS IS A POSTER
1
77
0
Published:

THIS IS A POSTER

1
77
0
Published:

Creative Fields