Sprechen wir von einem Kulturschock, dem des Westeuropäers beim ersten Besuch eines nordafrikanischen Landes. Einer Stadt mit einer Medina aus dem Mittelalter. Die Orientierungslosigkeit welche die gewunden, engen Gassen mit ihren immer gleichen Läden, Türen und Menschen stiften, steht im übertragenen Sinne für die anfängliche Verständnislosigkeit der Kultur gegenüber.
Um die Lebensweise in einer traditionellen, muslimisch geprägten Stadt wie Marrakesch zu verstehen, mussten die Studierenden sich überwinden. Den geschützten Raum der eigenen Erfahrungen und Vorstellungen verlassen, die Klischees vom Orient ablegen und einer neuen Realität offen gegenübertreten. In sieben Tagen sollten die TeilnehmerInnen eine Arbeit fertigstellen, mit dem Ziel der Veröffentlichung in diesem Magazin. Viele Studierende lernten das Scheitern als Teil des Gestaltungsprozesses kennen. Sie mussten innere und äussere Hürden überwinden, Zielvorstellungen relativieren, Ansätze verwerfen und Vorstellungen überdenken, um am Ende ein Ergebnis zu erhalten. Welches bestimmt nicht so ist wie geplant, nicht den Klischees entspricht, Erwartungshaltungen verstört, Unerwartetes zeigt und dem Leser die Augen öffnet – und hoffentlich einen Kulturschock auslöst.

Teilnehmer der Exkursion: Abijiht Pal, Alina Bickmann, Andre Fister, Andrea Grabisch, Anna Lisa Konrad, Aurélien Guillery , Bernd Kramer, Carina Owsianny, Cherylyn Vanzuela, Christina Stollenwerk, Christoph Gehl, Cihan Cakmak, Dominic Brandt, Ebru Durmus, Evi Blink, Friederike Elbe, Gökce Sezer, Heidrun Müller, Henrik Tersteege, Igmar Björn Nolting, Johannes Wildförster, Karim Happel, Katja Hofschröer-Elbers, Laura Schild, Lea Franke, Lucia Pilgram, Luise Jakobi, Lukas Venne, Miriam Fahrnnow, Monika Hanfland, Nathalie Böhning, Nicole Wilke, Robin Wasserfuhr, Sandra Wagner, Sascha Wolters, Simon Meuten, Slawa Smagin, Stephan Lucka, Theresa Albers

Leitung der Exkursion: Alexander Branczyk, Dirk Gebhardt, Lars Harmsen

Herausger: FH Dortmund, University of Applied Sciences and Arts, Max-Ophüls-Platz 2, D – 44137 Dortmund, www.fh-dortmund.de/design

Art Direction: Lars Harmsen, Dirk Gebhardt

Design: Dominic Brandt, Simon Meuten, Johannes Wildförster

Text Redaktion: Dirk Gebhardt

Dank an: Priscilla, Queen of the Medina, www.queen-of-the-medina.com
ESAV MARRAKECH, Florence Robert-Vissy, École Supérieure des Arts Visuels, www.esavmarrakech.com
Marramag
89
623
3
Published:

Marramag

89
623
3
Published:

Tools