http://stattautobahn.berlin
Willkommen zu stattautobahn.berlin, dem offenen Ideenwettbewerb der Alternativen für den Ausbau der A100 Stadtautobahn.
Seit 2013 wird in Berlin Neukölln und Treptow an der Verlängerung der Stadtautobahn A100 gearbeitet (Abschnitt 16). Seitdem sorgt das Vorhaben für viele Diskussionen bei BürgerInnen, Medien und Parteien, während nebenher Stück für Stück Fakten geschaffen werden. Wir möchten die Diskussion um die A100 nicht einfach im Märkischen Sand versickern lassen, zumal aktuell bereits der nächste Bauabschnitt in Friedrichshain an der Bevölkerung vorbei geplant werden soll, sondern gemeinsam zeigen, dass es immer Alternativen zu diesem, aus unserer Sicht überflüssigen, Projekt gab, gibt und geben wird.
Deshalb laden wir KünstlerInnen, ArchitektInnen, Kinder, StadtplanerInnen und engagierte BürgerInnen ein, auf einem ausgewählten Teilstück der Baustelle bunte Alternativen für die Bebauung der A100 zu kreieren, welche im September 2016 in einer Ausstellung gezeigt werden sollen.