• Add to Collection
  • Tools Used
  • About

    About

    Das Kinderbuch "Hoch" wurde von Benedikt Schnurr und Lukas Lögler im Sommersemster 2015 an der HTWG Konstanz im Fach "Das erweiterte Buch" erstel… Read More
    Das Kinderbuch "Hoch" wurde von Benedikt Schnurr und Lukas Lögler im Sommersemster 2015 an der HTWG Konstanz im Fach "Das erweiterte Buch" erstellt. Inhaltlich thematisiert "Hoch" die fabelhafte Geschichte eines kleinen Jungen, der in seinem Schrank eine fantastische Welt entdeckt in der jede Anstrengung von ihm abfällt, er Abenteuer besteht und auf seinem Weg unterschiedliche Chakatere trifft. Dei Geschichte ist eine Parabel über Abschied und Loslassen. Visuell wird der Text von Illustrationen begleitet. Format und Illustration dienen als Hauptmotive und Leitbild von Inhalt und Charakter des Buches. Read Less
    Published:
> < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < 
 
H O C H
Ein Kinderbuch von Benedikt Schnurr und Lukas Lögler
 
> < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < 
 
Das Kinderbuch "Hoch" wurde von Benedikt Schnurr und Lukas Lögler im Sommersemster 2015
an der HTWG Konstanz im Fach "Das erweiterte Buch" erstellt. Inhaltlich thematisiert "Hoch" die
fabelhafte Geschichte eines kleinen Jungen, der in seinem Schrank eine fantastische Welt entdeckt
in der jede Anstrengung von ihm abfällt, er Abenteuer besteht und auf seinem Weg unterschiedliche
Chakatere trifft. Dei Geschichte ist eine Parabel über Abschied und Loslassen. Visuell wird der Text
von Illustrationen begleitet. Format und Illustration dienen als Hauptmotive und Leitbild von Inhalt und
Charakter des Buches.
 
> < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < 
 
Buchmaße: 120mm x 320mm
Bindung: Offener Rücken, Kaschiert
Cover: 6mm Buchbinde-Karton mit Siebdruck
 
> < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > < > <