»Und? Hast du dort angerufen? Nein, noch nicht.« »Wieso? Davon wird's doch auch nicht besser.« »Ich weiß, aber es fühlt sich besser an.«
»Wo hast du es versteckt?« »Links, unter den Bezügen. Hast du's?«
»Das klang nicht gut. Ich muss schnell in die Küche mal nachschauen. Ich ruf dich gleich zurück.«
»Warum leuchtet alles blau?« »Keine Ahnung. Komm schnell ans Fenster!« »Bring den Rum mit!«
»Machst du mit mir nochmal den Kontrollgang?« »Und? Ist da jemand?« »...nein. Komm endlich wieder Heim.«
»Kannst du ihn woanders hin tun? Er starrt mich an.« »Fürchtest du dich vor ihm?« »Ein bisschen vielleicht.«
»Bist du sicher, dass wir das Richtige tun?« »Natürlich. Das wird eine ganz neue Erfahrung.«

699 Days
18
142
0
Published:

699 Days

„... Ein kleiner Einblick in einen Ort, welcher 699 Tage unser Zuhause war.“ In drei Ebenen lädt das Buch den Betrachter dazu ein, die Wohnung al Read More
18
142
0
Published:

Tools

Creative Fields