FORMAT #09 - Unikat
 
Bereits von außen ist jedes Exemplar einzigartig. In enger Zusammenarbeit mit der Druckerei konnte durch sukzessive Farbzugabe während des Druckprozesses jedes Cover mit einem individuellen Farbton versehen werden. Auf diese Weise bilden alle Hefte in ihrer Gesamtheit einen Farbverlauf von Gelb zu Cyan und damit eine homogene Einheit, während sie einzeln betrachtet selbst zum Unikat werden. Optional kann das Heftthema mit einem Stempel aufgetragen werden.
Im Innenteil setzt sich die aktuelle Ausgabe mit der Bedeutung von Moden und Trends auseinander, diskutiert im Interview die Einzigartigkeit von Schriften, analysiert den Einfluss des Zeitgeistes auf die Gestaltung, nimmt unterschiedliche Dialekte unter die Lupe und geht der Verantwortung von Designern zum anders sein nach. Zudem präsentiert Format wie gehabt ausgewählte Projekte aus verschiedenen Semestern sowie Abschlussarbeiten aus den Studiengängen der Interaktions-, Kommunikations- und Produktgestaltung an der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd.
Herausgeber
Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd
 
Jahr
2012
 
Chefredaktion
Tobias Albrecht, Simon Renner
 
Konzeption, Planung, Gestaltung
Tobias Albrecht, Ricardo Ferrol, Simon Renner, Nathalie Smith
 
Redaktionsteam
Aileen Kassing, Alina Schmid, Andreas Schwarze, Daniel Otto, Diana Lerias, Dominik Witzke, Elif Lütfiye Çakir, Fabian Schröbel, Florian Adam, Hannah Laidig, Helen Steinmetz, Johannes Bauer, Karolina Grzegorczyk, Kim Benninger, Marina Wunderlich, Matthias Karg, Natalie Smith, Norman Raichle, Philipp Brucker, Ricardo Ferrol, Stefanie Huber
http://www.formatmagazin.de/format09
http://www.formatmagazin.de/format09
 
 
Mentioned in:
http://www.saxoprint.de/blog/firmenstempel-inspirationen/
FORMAT #09 - Unikat
1
191
0
Published:

FORMAT #09 - Unikat

FORMAT ist the university magazin of the university of applied science in Schwaebisch Gmuend. Each magazin is a unicum.
1
191
0
Published:

Tools