Bildsprache Buch — Editorial-Design
Bildsprache Buch
Zeichnungen, Editorial
Abschlussarbeit Bildsprache
2013–2014
 
Es entstehen neun unterschiedliche Werke mit Pinsel und schwarzer chinesischer Tusche. Ich erforsche Menschen in Bewegung, suche nach den Grenzen der Physik und erschaffe mir die unendlichsten Landschaften durch die Zeichnung. In diesem Buch fasse ich meine neun Zeichnungen der Abschlussarbeit zusammen. Die zeichnerischen Erforschungen werden mit Tagebucheinträgen ergänzt.
 
Konzept:
Um eine möglichst authentische Wiedergabe der neuen Werke zu gewährliesten, sind im Buch alle Seiten in Originalgrösse abgebildet. Durch das Auseinandernehmen der einzelnen Werke in insgesamt neun überlappende Seiten (japanische Buchbindung), ergibt sich ein Streifzug durch alle meine Werke. Die einzelnen Tagebuchseiten werden vor jede neue Abwicklung eines Werkes eingeschoben. Somit entstehen optische Kapitel welche die einzelnen Zeichnungen voneinander trennen. Die japanische Fadenbindung rundet das Buch zu einem wunderschönen Produkt ab. 
 
 
 
 
 
Bildsprache Buch — Editorial-Design
12
466
0
Published:

Bildsprache Buch — Editorial-Design

Verarbeitung meiner Bildsprache Arbeit (neun Zeichnungen und Texte) als Buch für mein Portfolio. Mentoren Nik Thoenen und Michael Mischler, Reali Read More
12
466
0
Published: