• Add to Collection
  • About

    About

    Was sind die noch nicht verwirklichten Träume und Ideen unserer Zeit?Was sind die Ängste und Mängel, die in ihrer positiven Umkehrung den Entwurf… Read More
    Was sind die noch nicht verwirklichten Träume und Ideen unserer Zeit?Was sind die Ängste und Mängel, die in ihrer positiven Umkehrung den Entwurf einer „besseren“ Zukunft bestimmen? Diese Ausgabe widmet sich verschiedenen utopischen Formen die aus dem aktuellen Zeitgeist heraus entstanden sind, kontrastiert diese jedoch auch mit ursprünglichen Utopie-Ideen. Sie setzt Bilder Wortgerüsten gegenüber, Technik der Natur, Wissenschaft der Kunst. Insgesamt ergbit sich damit eine vielfältige Mischung aus konkreten Utopieversuchen wie dem Heilungsbiotop Terra Nova in Portugal oder der Planstadt Chandigarh des schweizer Architekten Le Corbusier in Indien; aus wissenschaftlichen Zukunftsvisionen wie der transhumanistischen Idee von Nick Bostrom, oder Ray Kurzweils Ankündigung des singulären Zeitalters; aus der zeitgenössischen Umsetzung des amerikanischen Traums eines globalen Überwachungsstaates; aus Versuchen einer künstlerischen Annäherung an Utopie wie Sonja Braas‘ Fotoserie „You are here“, die auch das Umschlag-Foto stellt oder einer Dokumentation des NSA-Spähprogrammes von Trevor Paglen; sowie auch aus dem Rückblick auf historische Utopien wie den Weltenbau-Plänen von Herman Sörgel und der ersten Beschreibung eines utopischen Gesellschaftmodells von Thomas Morus. Read Less
    Published:
Autoren:
F. M. Bianchi – Julian Pletz – Martin Eiermann – Dieter Duhm – Gregory Claeys – Wikpedia – Patrick Beuth – Louise Beltzung – Sonja Maria Gruber – Wolfgang Voigt – Ariane Stürmer – Ray Kurzweil
 
Fotografen:
Andrei Iuroaia – Inti Reiss – Trevor Paglen – Sonja Braas – Ernst Scheidegger
 
Illustrationen und Abbildungen: 
Luca Usai – Julian Pletz – aus Claeys, Gregory (2011): Ideale Welten. Die Geschichte der Utopie – aus Voigt, Wolfgang (2007): Atlantropa. Weltbauen am Mittelmeer. Ein Architektentraum der Moderne