• Add to Collection
  • Tools Used
  • About

    About

    REDESIGN GOTHAM MINUSKELSATZ MOTIVATION Bei der Wahl der 100 Besten Schriften des Fontshops landete die Gotham auf Platz 41. und "...weil sie n… Read More
    REDESIGN GOTHAM MINUSKELSATZ MOTIVATION Bei der Wahl der 100 Besten Schriften des Fontshops landete die Gotham auf Platz 41. und "...weil sie nicht aussieht wie gestern geschaffen und morgen vergessen" PROBLEM Die große Problematik der Gotham liegt in den Minuskeln. Diese Kleinbuchstaben wirken im Verhältnis zu den dazu passenden Versalien, welche unglaublich homogen und plakativ sind, sehr unregelmäßig. Das gleichmäßige Schriftbild wird durch die vielen verschiedenen Punzenformen und große Abweichungen der Strichstärken gestört. Somit fällt es dem Betrachter schwer, einen angenehmen Lesefluss beizubehalten. Abgesehen davon, dass die Minuskeln der Gotham vom Großteil der Designer gemieden werden, ist der gesamte Glyphensatz dieser klassischen Groteskschrift ausschließlich für die Verwendung von Headlines gestaltet worden. Dies wird leider oft vergessen oder unzureichend daran gedacht. IDEE Fakt: Die Minuskeln der Gotham (Regular -  Ultra) passen optisch nicht zu den dazugehörigen Versalien. Die Plakativität, Ästhetik und Symmetrie muss also auch auf die „Kinder“ der „Großen“ übertragen werden. Dies geschied unter anderem durch Angleichen der Strichstärken und der Anpassung der verschiedenen Punzenformen, wobei die vorhergehende akriebische Analyse der Proportionen die wichtigste Grundlage bildet. Read Less
    Published: