user's avatar
Bareal – a foldable outdoor bench
situation
The following questions on the topic of outdoor were the basis for this design: Which furniture is the most important? Which materials are desired: robust and resistant or light and practical? I decided on a bench, which for me is one of the most basic pieces of furniture in the field of camping and outdoor.

Outdoor furniture often has to be assembled inelegantly and in many complicated steps, for example with several plug-in elements. I wanted to find a simpler solution to assemble a bench safely and stably with the help of a few grips.
Folgende Fragen zum Thema Outdoor waren Grundlage für diesen Entwurf: Welches Mobiliar ist das wichtigste? Welche Materialien sind gewünscht: robust und widerstandsfähig oder leicht und praktisch? Ich entschied mich für eine Sitzbank, die für mich eines der grundlegendsten Möbelstücke im Bereich Camping und Outdoor darstellt.

Outdoor-Möbel müssen oftmals unelegant und in vielen komplizierten Schritten, zum Beispiel mit mehreren Steckelementen, aufgebaut werden. Ich wollte eine einfachere Lösung finden, eine Bank mithilfe weniger Handgriffe sicher und stabil aufzubauen.
solution
The result consists of a bench that can be folded from a flat plate into a seating option with a few simple steps. After setting up the bench a tension belt is fastened with the help of two hooks and tightened tightened by an easy-to-use ratchet.
The force exerted by the seated person on the bench is largely absorbed by the fabric stretched between the legs and thus distributed. Forces that act laterally on the legs are absorbed by the tensioning belt – the robustness is ensured.
Das Ergebnis besteht aus einer Bank, die sich von einer flachen Platte in eine Sitzmöglichkeit klappen lässt. Nach dem Aufstellen der Bank wird ein Spanngurt mithilfe von zwei Haken befestigt und durch eine einfach bedienbare Ratsche fest gespannt. Die Kraft, die der sitzende Mensch auf die Bank ausübt, wird größtenteils durch den zwischen den Beinen gespannten Stoff aufgenommen und so verteilt. Kräfte, die seitlich auf die Beine einwirken, werden vom Spanngurt aufgenommen und so wird die Robustheit gewährleistet.
production
The material of the seat and legs of the bench is a honeycomb board made of cardboard. These are sturdy and resilient despite their light weight. The fabric material used is a coated canvas, which is washable and water repellent, so there is no additional maintenance required by the user. The fluorescent tension belt prevents the bench from collapsing when bumped from the side and helps to easily locate the object when used in the dark.
Das Material der Sitzfläche und der Beine der Bank ist eine Wabenplatte aus Pappe. Diese sind trotz ihres geringen Gewichtes robust und belastbar. Als Stoffmaterial wird ein beschichtetes Segeltuch verwendet, welches abwaschbar und wasserabweisend ist und somit kein zusätzlicher Pflegeaufwand für den Nutzer anfällt. Der fluoreszierende Spanngurt verhindert ein Zusammenklappen der Bank bei Stößen von der Seite und hilft, das Objekt bei Benutzung im Dunklen leicht ausfindig zu machen.
A design project at Faculty of Design at Darmstadt University of Applied Sciences.

Design by Denise Genctürk
Supervision by Prof. Tom Philipps
Ein Entwurfsprojekt am Fachbereich Gestaltung der Hochschule Darmstadt

Design von Denise Genctürk
Betreuung durch Prof. Tom Philipps
Bareal – a foldable outdoor bench
1
32
0
Published:

Bareal – a foldable outdoor bench

Faltbare Bank für den Outdoor-Bereich aus leichten Materialien. Schnellentwurfsarbeit zum Thema "Von der Fläche in den Raum".
1
32
0
Published: