Add to Collection
About

About

Dieses Buch dient der Erinnerung und ist zugleich eine Warnung. Es ist gewidmet jenen, die das schwere Schicksal der Vertreibung erfahren musste… Read More
Dieses Buch dient der Erinnerung und ist zugleich eine Warnung. Es ist gewidmet jenen, die das schwere Schicksal der Vertreibung erfahren mussten und die nicht mehr sind. Es gilt den Nachgeborenen zur Information und zukünftigen Generationen als Zeichen zur Achtsamkeit, um Vergleichbares nie wieder zuzulassen. Hier habe ich am Beispiel meiner eigenen Familiengeschichte stellvertretend das Schicksal der vertriebenen Wolgadeutschen dargestellt. Ich habe mich in die Lage meines Urgroß- vaters versetzt und mich bemüht mir vor- zustellen, was während dieser schweren Zeit in mir vorgehen würde. Vermutlich würde ich in einer solchen Situation versuchen all das Leid und den Kummer durch das Zeichnen zu verarbeiten. So entstand bei der Konzeption des Stils ein Skizzenbuch aus der Sicht eines Beteiligten. — Buch der Erinnerungen Bilderbuch 40 Seiten, 195 x 270 mm Read Less
Published: