Project Views
Appreciations
Followers
195
Following
85
People- & Portraitfotografie
Projekt- & Themen-Shootings
21. Oktober 2017, Hamburg, Calumet Photographic

Langzeitbelichtungen schaffen Räume und machen das Unsichtbare sichtbar. Wolken durchzeichnen den Himmel, Wasserflächen werden zu Spiegeln. Der Fotograf wird durch den Einsatz entsprechender Filter herausgefordert, sich wesentlich tiefer in sein Motiv hineinzudenken… Read More
21. Oktober 2017, Hamburg, Calumet Photographic

Langzeitbelichtungen schaffen Räume und machen das Unsichtbare sichtbar. Wolken durchzeichnen den Himmel, Wasserflächen werden zu Spiegeln. Der Fotograf wird durch den Einsatz entsprechender Filter herausgefordert, sich wesentlich tiefer in sein Motiv hineinzudenken und sich intensiver mit seiner Fotografie auseinanderzusetzen, denn gute Langzeitbelichtungen sind kein Zufall und von vielen Faktoren abhängig. Diese Art der Fotografie wird Ihnen auf anschauliche Art und Weise näher gebracht. Alle Workshop-Inhalte werden zunächst ausführlich in einer theoretischen Einführung erläutert. Anschließend wird das Erlernte direkt OnLocation in die Praxis umgesetzt.

Ein kombiniertes Theorie- und Praxis-Special mit Photowalk und genügend Zeit, alle thematischen Ansätze direkt auszuprobieren und ansprechende Aufnahmen zu gestalten.

(Angebot bei Calumet Photographic Hamburg siehe Link oben) Read Less
23. September 2017, Hamburg

Wer kennt sie nicht, die ruhigen und edel anmutenden Bilder mit einer sanften Wasseroberfläche oder einem von der Bewegung der Wolken durchzeichneten Himmel?! Langzeitbelichtungen schaffen Räume und machen das Unsichtbare sichtbar. Der Fotograf wird durch den Einsatz entsprechender Fi… Read More
23. September 2017, Hamburg

Wer kennt sie nicht, die ruhigen und edel anmutenden Bilder mit einer sanften Wasseroberfläche oder einem von der Bewegung der Wolken durchzeichneten Himmel?! Langzeitbelichtungen schaffen Räume und machen das Unsichtbare sichtbar. Der Fotograf wird durch den Einsatz entsprechender Filter herausgefordert, sich wesentlich tiefer in sein Motiv hineinzudenken und sich intensiver mit seiner Fotografie zu beschäftigen. Nachtaufnahmen sind geprägt von Kontrasten. Von den buchstäblich dunklen und hellen Seiten einer Stadt beispielsweise. Als Fotograf kann man diese Kontraste steuern, verlagern oder sogar aufheben – mit einer einzigen oder mit mehreren Belichtungen. Auch hier muß sich der Fotograf sehr intensiv mit dem Motiv auseinandersetzen. In dem kombinierten Theorie- und Praxis-Workshop wird Ihnen diese Art der Fotografie näher gebracht.

Ein absoluter Praxis-Workshop mit genügend Zeit, alle thematischen Ansätze direkt auszuprobieren und ansprechende Aufnahmen zu gestalten.

Weitere Informationen und Workshops: http://wickenkamp.org/workshops/ Read Less
Member since: