Showcase & Discover Creative Work Sign Up For Free
Hiring Talent? Post a Job

Bēhance

  • spreaders
    Magazin für das Prinzip einer kleinen Welt.
    Magazine for the notion of six degrees.
    -
    http://issuu.com/choreographics/docs/spreaders
    -
    2009/07.07
  • - A note from the editor
  • - Content
  • - Informal
  • - Reality, »Global human coincidence .«
  • - Reality, »With six eyes ...«
  • - Reality, »Thorsten Schmidt ... in the unterground.«
  • - Virtuality, »Twitter does not make a democracy alone«, about Twitter
  • - Virtuality, »My twin brother in music«, about last.fm
  • -
    »spreaders, Magazin für das Prinzip einer kleinen Welt« erscheint quartalsweise im handlichen Format 190 x 250 mm. Es ist ein Magazin, das sich in erster Linie mit zufälligen Begegnugnen und unerwarteten, bisher vielleicht gar gänzlich unbekannten Bekanntschaften zwischen Menschen auseinandersetzt, diese bewusst herausfordert und auch fern jeglicher Beliebigkeit sucht. Die Suche und die damit verbundenen Begegnugnen findet nicht nur in der Realität statt, sondern auch im Internet, wo die Bekanntheitsoptionen dank zahlreicher sozialer Netzwerke und Dienstleistungen mit der Zeit immer größer und für den Alltag relevanter geworden sind.
    Inhaltlich soll das Magazin dem Leser nicht erstaunliche und interessante Geschichten erzählen, neue Erkenntnisse bringen, sondern vielmehr auch eine gewisse Sensibilität für sich selbst, die Privatsspäre und seine Umwelt im Allgemeinen schaffen, diese kontinuierlich fördern und mit neuen Aspekten füllen.-
    An english translation will arrive as soon as possible.
    -
    121.164